Mädchen ab 16 Jahren

Hier findest Du Veranstaltungshinweise für Mädchen ab 16 Jahren.

Einsatz als Trägerin ab 15 Jahren

Trägerinnen sind Mädchen ab 15 Jahren, die Verantwortung in der SchönstattMJF übernehmen. Sie können in verschiedenen Bereichen tätig werden: z. B. bei Ferienwochen, in der Gruppenleitung, an Aktionstagen, an Gemeinschaftswochenenden usw.


WG auf Zeit ab 9. Klasse

Mitten im Alltag einfach mal anders leben.
WG auf Zeit - worauf lässt du dich ein?
Du wirst ganz normal zur Schule, zu Deiner Ausbildung, an Deine Arbeit, etc. gehen und all Deinen schulischen Verpflichtungen nachkommen.

Der feine Unterschied: Du wohnst und Übernachtest mit anderen Mädchen und jungen Frauen in der Schönstatt-Au in Borken. Frühstück—, Mittag— und Abendessen, Hausaufgaben, Morgen— und Abendgebet - all das gestalten wir gemeinsam. In der WG können wir selbst überlegen, was wir abends machen möchten: Entspannendes, Kreatives, Zeit für sich, Gespräche und vor allem: Zeit für sich.

Nacht des Heiligtums

Die Nacht des Heiligtums ist ein Glaubens-Festival organisiert von der Schönstatt Jugend Deutschland. Dich erwartet ein Wochenende in dem du lebendig in einer tollen Gemeinschaft deinen Glauben leben kannst sowie jede Menge Spaß mit vielen gleichgesinnten Jugendlichen.

Mehr Infos unter: http://nachtdesheiligtums.de/idee/


Helferwoche Nacht des Heiligtums in Schönstatt

Ein internationales Jugendwochenende schießt nicht so einfach aus dem Boden wie ein Pilz – leider. Deshalb braucht es jede Menge kreativer Gedanken und fleißiger Hände, die sich im Vorfeld dafür einsetzen, dass ein solches Wochenende gelingen kann. Auch Deine Talente sind gefragt! Ob in der Logistik oder bei der Deko, in der liturgischen und musikalischen Vorbereitung oder bei der Organisation: je mehr Fähigkeiten zur Verfügung stehen, desto besser wird das Ergebnis.Und damit es nicht nur heißt: „ackern bis zum Umfallen“, sondern damit auch schon bei der Vorbereitung Gemeinschaft und Freude entstehen können, dauert das Helfercamp eine ganze Woche. Neben dem „Ranklotzen“ bleibt da auch genug Zeit für den Spaß, für das Miteinander und für gemeinsame Erlebnisse und Gottesdienste.

Mehr Infos unter: http://nachtdesheiligtums.de/helferwoche/

 

Links im Menü findet ihr unter Downloads und in unserem Kalender die aktuellen Termine.